Superyachten Fahren Sie zum Savannah Yacht Centre

Von Lisa Overing10 September 2018

Eine 235-Meter-Megayacht, die kürzlich im Savannah Yacht Center vorgestellt wurde, nachdem der Anstrich für die Lackierung der Yacht, Pinmar, vollständig erneuert wurde. Für Superyachten ab 60 Meter Länge bietet die Werft den kompletten Umbau, Service und Restaurierung für den großen Bootssektor an, während die Infrastruktur des Hofes renoviert wird. Die Fertigstellung ist für das zweite Quartal 2019 geplant.

Mit einem 140-Meter-Gravurdock für Yachten bis zu 450 Fuß Länge und 1.200 Fuß Nassrutschen kann das neue 3.240T Synchrolift- und Rail-Transfer-System des Savannah Yacht Center gleichzeitig über sechs 260-Fuß-Superyachten auf dem harten Untergrund Platz bieten Umbauten und Service.

Da Jim Berulis, General Manager, vor weniger als zwei Jahren das Kommando über die Werft übernahm, entschieden sich vier Superyachten für das Savannah Yacht Center und sein 17.000 Tonnen Trockendock für ihre Umrüst- und Servicearbeiten.

Strategisch in den Vereinigten Staaten in der Nähe des Atlantischen Ozeans in Georgia gelegen, erlaubt Savannahs angenehmes Klima 12 Monate im Jahr eine Überholung. Der renovierte Hof wird über alle Annehmlichkeiten verfügen, einschließlich eines Schiffsladens und eines Marktes, Büros, Turnhalle, Mannschaftsraum, Café und Bar, wobei die neuen Einrichtungen während der jüngsten Hofbesichtigung dieses Autors nahezu vollständig erscheinen.

Kategorien: Beschichtungen und Korrosion, Megayachten, Schiffsreparatur und -umwandlung, Yachten