Neue 88 von Ocean King

YachtingJournal.com16 Juli 2018

Ozeankönig von Chioggia, Italien nahe Venedig hat gerade ein neues 88 Modell in seiner klassischen Reihe der Ozean-König-Forscher angekündigt.
"Der Superyacht-Effekt einer kleinen Yacht, die sich riesig anfühlt", beschreibt das Unternehmen in seiner Pressemeldung das neue Ocean King 88 Classic, eine Yacht, die mit ihrem riesigen 7,5-Meter-Träger, 4 Decks, schwerem Hubraum, mit einem Stahlrumpf und Aluminium-Überbau.
"Dies ist eine Yacht, die auf clevere Technik, Zuverlässigkeit und Wartungsfreundlichkeit basiert und nicht auf die Innenausstattung", so das Unternehmen. "Der Schwerpunkt liegt auf dem Layout der Maschinenräume, um einen einfachen Zugang zu den bewährten und bewährten Systemen zu ermöglichen Belüftung, Isolierung und Geräumigkeit sorgen für eine einfache Wartung.
"Ein kommerzieller Versandansatz für das technische Herz der Yacht. Der Zugang zum Maschinenraum erfolgt über die Heckgarage, die für mehrere Zwecke konfiguriert werden kann, wie zum Beispiel ein Tauchzentrum, ein Wasser- und Angellager oder ein kleiner Strandclub."
In Zusammenarbeit mit dem VYD Studio in Venedig entwickelt, bietet der 88 Classic eine Bruttoraumzahl von 238, die bei einer Yacht dieser Größe selten ist. Die Standardinnenanordnung ist fünf stateroom Anpassung mit der Vollstrahl Vorlagenstateroom auf dem Hauptdeck, mit einer Fülle des Lichtes, wie es auf größeren Yachten üblicher ist. Großzügige Crew-Unterkunft ist auf dem unteren Deck mit der Kapitänskajüte hinter dem Steuerhaus auf dem Oberdeck.
Das Oberdeck mit seiner gut geschnittenen Skylounge öffnet sich zu einem weiteren Essbereich für die komplette Gäste- und Deckslagerung für 6m Tender, Wasserwagen und Kran.
Der Ocean King Classic 88 hat eine Reichweite von 8.000 Seemeilen bei einer Geschwindigkeit von 8 Knoten und verbraucht 36 Liter pro Stunde.



Kategorien: Megayachten, Schiffsbau, Yachten