Latona feiert Weltpremiere in Monaco

Segeljournal20 September 2018
Latona (Foto: CRN)
Latona (Foto: CRN)

Der Luxusyachtbauer CRN sagte, dass er an der Monaco Yacht Show 2018 in Monaco teilnehmen wird, wo er die Weltpremiere eines neuen 50-Meter-Meisterwerks, M / Y Latona, präsentieren wird.

Nach Aussage des Schiffbauers beruht Latonas hohes Maß an Handwerkskunst und Exzellenz auf der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen der Konstruktionsabteilung von CRN und der Interiors & Design Abteilung mit der Designfirma Zuccon International Project. Die technischen Lösungen dieser neuen Yacht und die schlanken Linien ihres Rumpfes und ihres Bugs sind in der Tat das Ergebnis der herausragenden Fähigkeiten und des Know-hows der CRN Engineering Abteilung, während Zuccon International Project zusammen mit der Interior & Design Abteilung der Schiffswerft die raffinierten Innenräume und eleganten, klassischen Außenbereiche entwickelte.

"Die Latona hat mich sofort wegen zweier Features beeindruckt, die, ich bin mir sicher, auch die Monaco Boat Show erobern wird: eine sehr originelle und kreative Intuition und eine starke Persönlichkeit, die sie zu einer wirklich unvergleichlichen Yacht macht", sagte Alberto Galassi, CRNs Chairman und CEO der Ferretti Group.

"Der Bau der Latona war eine echte Herausforderung und ein weiterer Schritt in der Geschichte des maßgeschneiderten Schiffbaus", so Galassi weiter. "Um den Wünschen ihrer Besitzer gerecht zu werden, griffen wir auf die solide technische Kompetenz und handwerkliche Geschicklichkeit unserer Werft zurück.

"Das Ergebnis ist eine raffinierte, luxuriöse Yacht, die die Schönheit des mitteleuropäischen Stils aus den 1920er Jahren verkörpert und gekonnt Eleganz und Funktionalität vereint."

Die Latona ist eine klassische und zeitlose Megayacht, die anmutige Außenlinien, extrem funktionelle Außen- und Innenbereiche und ein wahrhaft markantes Innendesign verbindet. Mit ihren 50 Metern Länge, vier geräumigen Decks und einem Unterdeck wurde die Latona gebaut und geschmiedet, um maximale Individualisierung zu erreichen, wie von ihrem Besitzer verlangt, die nicht auf die authentischste Einzigartigkeit verzichten wollte, die sich auch in der Wahl eines kostbarer türkisfarbener Schatten des Rumpfes. In ähnlicher Weise durchdringt der Liberty-Stil alle Innenräume des Schiffes, hebt Latonas Schönheit hervor und wird zu einer ausdrucksvollen Konstante der Gästebereiche. Der schlanke Bogen und die großen inneren und äußeren Volumen, die mit einer spektakulären Fläche mit Blick auf das Meer geschmückt sind, unterstreichen die Schönheit dieser Yacht.

Der Latona wurde im Februar vorgestellt und im Mai ausgeliefert. Er verkörpert den höchsten Ausdruck der technischen und gestalterischen Fähigkeiten des leidenschaftlichen und anspruchsvollen CRN-Teams, das, angetrieben von der Vision einer selektiven und entschlossenen Reederfamilie, das Talent und die Wünsche des Besitzers prägen konnte , im Einklang mit dem kultigen Slogan von CRN: "Made by you mit unseren eigenen Händen".

Kategorien: Megayachten, Yachten